Flixcheck GmbH


GroßschadenmanagementInnovationMobiles SchadenmanagementKundenkommunikationSchadenprozesseIT- Anbieter
  • Unternehmen
  • Ansprechpartner
  • Referenzen

Flixcheck ist ein deutsches Insurtech Start Up, welches sich auf die Optimierung der Kommunikation zwischen Versicherungen und ihren Kunden spezialisiert hat. Die Software as a Service Flixcheck stellt einen direkten Informationsaustausch zwischen Versicherer und Kunde her, wo auch immer Ihr Kunde gerade ist. Die Aufgabe des Produktes ist die „Optimierung der digitalen Kundenkommunikation - smart aber ohne App."

Mit Flixcheck können Versicherungen ihren Kunden eine individuell zusammengestellte Abfrage via SMS/E-Mail/Messenger (einen Check) auf ihr Smartphone schicken und somit einen konkreten (Schaden-)Fall von ihnen bearbeiten lassen. Der Kunde gelangt über den mitgesandten Link auf die Flixcheck Webanwendung und kann den Check beantworten – ganz unkompliziert und ohne das Herunterladen einer App. Trotzdem kommuniziert der Kunde ganz bewusst mit der entsprechenden Versicherung, da diese als Absender des Checks und mit eigenem Logo und/oder CI in der Anwendung ersichtlich ist.

In Deutschland und der Schweiz arbeitet Flixcheck bereits mit Versicherungen wie ARAG, Basler Versicherungen, RheinLand Versicherungen, Sparkassen Versicherungen Sachsen und ZURICH in den Bereichen Schadenmanagement, Vertrieb und Kundenkommunikation zusammen.

Andreas Baum Founder & CEO
Bild

+49 201 858927-21

E-Mail schreiben
David Simons Founder & CEO
Bild

+49 201 858927-22

E-Mail schreiben
Projekt Beschreibung Link
Flixcheck unter dem Label EasyAsk bei der Basler Versicherungen "EasyAsk" – der einfache digitale Kundendialog von morgen – bietet die perfekte Voraussetzung, um schadenrelevante Informationen schnell, einfach, personalisiert und zeitgemäß einzuholen und die Schadenübernahme direkt per Email oder SMS zu bestätigen. Damit werden die Durchlaufzeiten für den Kunden drastisch reduziert. Bis zur Umsetzung von "EasyAsk" wurden Kundenrückfragen entweder mittels standardisierten Briefen oder via Outbound-Telefonie behandelt. Dadurch entstanden lange Durchlaufzeiten, Mehrfachanrufe an den Kunden oder Medienbrüche. Dies führte dazu, dass der Aufwand für Outbound-Telefonie immer grösser wurde. Outbound-Telefonie sollte durch webbasierte, dynamische Fragebögen ersetzt werden und die Zustellung mittels Link ohne Login oder App-Lösung via SMS oder E-Mail erfolgen. Mit der Flixcheck fanden die Basler Versicherungen ein Start-Up mit dem entsprechenden Produkt. Im Januar 2019 wurde nach nur 3 Monaten die Idee in die Prozesse fix implementiert. Die Bestätigung der Schadenübernahme wird innerhalb von Stunden dem Kunden digital übermittelt . Der Kunde ist somit praktisch realtime über seinen Schaden bzw. die Übernahme und das weitere Vorgehen informiert. Zudem konnte die Durchlaufzeit der Informationsbeschaffung von Wochen auf durchschnittlich 24 Stunden reduziert werden. Diese Idee hat wiederum viele neue Denkansätze für weitere Projekte geöffnet, um Kunden die Kommunikation mit der Basler Versicherungen zu erleichtern und zu vereinfachen. Gehe zu
Flixcheck steigert Kundenzufriedenheit bei RheinLand Versicherungsgruppe Die RheinLand Versicherungsgruppe setzt Flixcheck seit April 2019 im Bereich Schaden erfolgreich ein. Der Einführung ist ein Proof of Concept vorangegangen, der eindeutige Ergebnisse hinsichtlich Effizienz und Zufriedenheit im Kundendialog aufgezeigt hat. So konnte durch die Einführung von Flixcheck als digitaler Kommunikationskanal die Durchlaufzeit auf durchschnittlich 26 Stunden reduziert werden. Zudem konnte die Datenreinheit um 100% gesteigert werden, da via Flixcheck nun alle relevanten Daten digital und maschinenlesbar vorliegen. Neben der Steigerung der Effizienz haben aber auch die Kunden den neuen Service gelobt. 90% aller Kunden, die Ihre Schadenmeldung via Flixcheck durchgeführt haben, würden diesen digitalen Kommunikationskanal beim nächsten Mal gerne wieder nutzen.' Hier herunterladen